Aktuelle Nachrichten
Gleichstellung: Dem Fortschritt auf die Sprünge helfen

Der internationale Frauentag am 8. März steht dieses Jahr unter dem Motto „Press for Progress“. Das Weltwirtschaftsforum hat im vergangenen Jahr in seinem Global Gender Report errechnet, dass es unter den jetzigen Umständen noch 100 Jahre dauern wird, bis die Gleichstellung der Geschlechter erreicht ist. „Um den Fortschritt zu beschleunigen, müssen wir aktiv handeln. Für konkrete Verbesserungen in Deutschland hat die SPD dafür gesorgt, dass der Koalitionsvertrag zahlreiche gleichstellungspolitische Verbesserungen beinhaltet.“, bekräftigt Wolfgang Hellmich, heimischer SPD-Bundestagsabgeordneter.

So wird das Recht auf befristete Teilzeit bald Gesetz: „Frauen und Männer haben endlich die Möglichkeit, nach einer Teilzeitphase wieder auf die vorherige Arbeitszeit aufzustocken – und nicht länger in der Teilzeitfalle stecken zu bleiben“, so Wolfgang Hellmich.

Besonders geht es den künftigen Koalitionspartnern um die Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen. Mit einem Aktionsprogramm zur Prävention von Gewalt, der Verbesserung des Hilfesystems und einer gesicherten Finanzierung von Frauenhäusern wird ein sicherer und geschützter Weg aus der Gewaltspirale ermöglicht.

Dieser Beitrag wurde unter Wolfgang Hellmich veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.