Aktuelle Nachrichten
SPD-Landtagsabgeordnete zu Gast in Schule

SPD-Landtagsabgeordnete zu Gast in Schule Zu einer Gesprächsrunde mit Zehntklässlern des Conrad von Soest Gymnasiums wurden jüngst die SPD-Landtagsabgeordneten Marlies Stotz und Norbert Römer eingeladen. Vor dem Dialog teilten die Schülerinnen und Schüler Ihre Erwartungen an die Politiker mit. „Klare Antworten auf unsere Fragen!“, war der Tenor. Mit Fragen quer durch alle Lebens- und Politikbereiche warteten die Schülerinnen und Schüler auf. So baten sie die Abgeordneten um ihren Standpunkt betreffend der Diskussion über ein Tempolimit auf Deutschlands Straßen. Beide SPD-Politiker sprachen sich dafür aus. „Nicht nur der Umwelt, sondern auch der Sicherheit zuliebe wäre ein Tempolimit sinnvoll.“ 90 Minuten unterhielten sich die Schüler mit den SPD-Abgeordneten z. B. über die Zulässigkeit von Cannabis, Dieselfahrverbote oder über die Betreuungsangebote in den Kindertagesstätten. Auch wurden Stotz und Römer gebeten das Gemeindefinanzierungsgesetz näher zu erläutern, was Marlies Stotz MdL anhand von Beispielen übernahm. Der Austausch zwischen Schülern und Politikern war entspannt und vielseitig. So kam auch die Situation der SPD seitens der Schüler zur Sprache. Stotz und Römer zogen positives Fazit. „Sehr aufgeschlossene Schülerinnen und Schüler mit Interesse an der Politik. Wir hoffen ihnen klare Antworten auf ihre Fragen geliefert zu haben!“

Dieser Beitrag wurde unter Marlies Stotz, Norbert Römer veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.